SV Oberteisendorf e. V. 1964

Termine

DM Biathlon 2017 vom 15. bis 17.09.2017
Langlauf

Bericht vom 17.09.2017

Veröffentlicht 12.11.2017

Bearbeitet 19.12.2017

Beitrag für Langlauf

 Beitrag mit whatsapp-Freunden teilen

 Beitrag mit facebook-Freunden teilen

Deutsche Meisterschaften im Biathlon: Sophia Schneider und Marion Deigentesch überzeugen

DM Biathlon 2017, Sophia Schneider

Sophia Schneider

Seit Jahren sind die deutschen Biathletinnen in der Weltspitze vertreten und Olympia steht vor der Tür. Aus diesem Grund waren die Deutschen Meisterschaften, deren zweiter Teil vom 15. bis 17.09.2017 in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding auf Skirollern ausgetragen wurde, ein erster Fingerzeig für die kommende Saison. Auch wenn Laura Dahlmeier krankheitsbedingt absagen musste, waren doch noch zahlreiche Athletinnen am Start, die bereits im Weltcup oder IBU-Cup für Deutschland gestartet sind.

Umso erfreulicher aus Sicht des SV Oberteisendorf ist, dass mit Sophia Schneider und Marion Deigentesch auch zwei Sportlerinnen aus den eigenen Reihen zu überzeugen wussten. So konnte Sophia Schneider im Massenstartrennen als beste Juniorin einen hervorragenden 5. Platz erringen. Marion Deigentesch kam als gute Neunte ins Ziel. Beim Staffelwettkampf der Landesverbände belegte Marion Deigentesch gemeinsam mit Vanessa Hinz und Franziska Preuß hinter Thüringen den zweiten Platz. Auch Sophia Schneider stand mit der Staffel Bayern 2 auf dem Stockerl und konnte sich über den 3. Platz freuen.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Grundlage für weitere gute Ergebnisse in der kommenden Saison gelegt sind.

DM Biathlon 2017, Siegerehrung

hintere Reihe von links: Franziska Preuß (2. Platz), Denise Herrmann (Siegerin), Karolin Horchler (3.)
vordere Reihe von links: Maren Hammerschmid (4.), Sophia Schneider (5.), Nadine Horchler (6.)

Unsere Partner

Bauunternehmen JOSEF FUCHS GmbH & Co.KG
Bauunternehmen JOSEF FUCHS GmbH & Co.KG
Bikesport Mayer in Waging am See
Bikesport Mayer