SV Oberteisendorf e. V. 1964

Termine

Die SVO-Skiabteilung unterstützt das Training der Biathleten

Die SVO-Skiabteilung unterstützt das Training der Biathleten, kann jedoch, aufgrund eines fehlenden Schießstandes, kein eigenes Vereinstraining in Oberteisendorf anbieten. Aus diesem Grund trainieren die Biathleten aller Chiemgauer Vereine gemeinsam in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding.

Die Schülerklassen S13 bis S15 werden von Trainern des Skiverbands Chiemgau, in der Skatingtechnik, der klassischen Technik und dem Luftgewehrschießen auf 10m Distanz, trainiert.
Biathlon-Training
 
Biathlon-Training Das Schülertraining findet viermal pro Woche statt und ist grundsätzlich leistungsbezogen. Ein Wechsel vom Skilanglauf zum Biathlon ist nach Ende jeder Wintersaison möglich. Die Anzahl der Trainingsplätze in der Biathlongruppe ist jedoch begrenzt.
 
Luftgewehre können über den Verein "Biathlon-Idee" ausgeliehen werden. Die Sportler behalten "ihr" Gewehr über die gesamten Jahre, die sie in den Schülerklassen trainieren. Nach jedem Training wird das Gewehr mit nach Hause genommen. Während der Trainingsläufe, oder der Wettkämpfe, tragen die Schüler nicht ihr Gewehr auf dem Rücken.

Die Jugendklassen, ab der J16, werden ebenso in der Chiemgau-Arena trainiert. In diesen Klassen wird mit Kleinkalibermunition auf eine Distanz von 50m geschossen. Die Jugendlichen tragen während des Trainings und der Wettkämpfe ihr Gewehr auf dem Rücken.

Unsere Partner

Bauunternehmen JOSEF FUCHS GmbH & Co.KG
Bauunternehmen JOSEF FUCHS GmbH & Co.KG
Bikesport Mayer in Waging am See
Bikesport Mayer